Palisaden Kerze

on

Diese Sternkerze habe ich im Arbeitszimmer meiner Mutter entdeckt, umringt von Bügelwäsche, Handtücher Stapeln und gefalteten Bettlaken fristete sie in jämmerliches Dasein, weshalb ich sie kurzerhand gerettet und ihr ein neues Zuhause gegeben habe.
Nun verbringt sie ihren Lebensabend unter Gleichgesinnten und hat sogar einen starken hölzernen Partner gefunden, mit dem sie gemeinsam über der Wohnzimmer Couch thront.
Die Herstellung ist denkbar einfach:

Kerzenumrisse auf das Balsaholz übertragen und ca. 1cm Randzugabe hinzugeben.
Nun die Form mit einer Laubsäge ausschneiden, Kerze platzieren und die Hölzchen festkleben.

Ihr benötigt dazu folgende Materialien:
– Balsaholz Platte (4mm)
– Laubsäge
– Kerze (es muss natürlich kein Stern sein)
– Holzstäbchen (Baumarkt – Meterware absägen)
– Pattex Holzkleber (ich habe diesen hier verwendet)
– Klebe- Buchstaben (transparente Folie)
2
„Shine like a star“, tja, schien mir irgendwie passend, außerdem hatte ich noch transparente Buchstaben Sticker übrig, die es zu verbrauchen galt. (Anders als bei meinem letzten Projekt eignen sich hier Folien Letter besser)
4Wie gefällt euch mein Palisadenzaun? Könnt ihr euch vorstellen so etwas selbst mal zu versuchen?
Bin gespannt auf eure Meinung!

Bis Bald!
Ela

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare auch kommentieren

  1. carly sagt:

    Wirklich schön, wo kriegt man so eine Kerze?

  2. MariiiBlumen12 sagt:

    Ich hab ja schon oft Kerzen Unterserzer gesehen, aber noch nie einen Zaun ringsum ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*